Wir bilden aus !!!

Ausbildung zum Industriemechaniker / in

Einfallkern- Varianten

Mit unseren 6 Einfallkern-Varianten können wir gezielt auf Ihre Entformungswünsche eingehen.

Mitglied im VDWF

Verband Deutscher Werkzeug und Formenbauer

Messe

Messetermine 2016/2017

Wiedemann GmbH
Eichendorff Str. 27
74653 Ingelfingen
Tel. +49 (0)7940 / 9157 -0
Fax +49 (0)7940 / 9157 -77

E-Mail info@wiedemann-gmbh.de


Normalentformung

Flash-Animation per Klick aktivieren

 

 

Normale Entformung über Auf- und Zubewegung.


Das Abstreifen erfolgt mit einer Abstreifplatte, die über Klinkenzug oder 2-Stufenauswerfer betätigt wird.

 

 

 

Seitenentformung

Flash-Animation per Klick aktivieren

 

 

Entformung der Hinterschneidung bzw. des Gewindes in der Trennebene über Hydraulikzylinder.

Auch Mehrfachentformungen sind mit einem Zylinder möglich.

 

 

 

Kappenentformung

zur Entformung dieses Kunststoffartikels: Gewindeeinfallkern + mitlaufender Kappe
zu entformender Kunststoffartikel

 

 

  Bei stirnseitigen Hinterscheidungen oder langen

  Konturen ist der Einsatz einer mitlaufenden Kappe

  notwendig.

 

  Diese Kappe wird durch den Einfallkern geführt.

  Die Kühlungsmöglichkeit befindet sich in der

  Führungsstange der Kappe.

 

 

 

 

.

per Klick vergrößern
Einfallkern mit Kappe in Spritzstellung
per Klick vergrößern
Schnitt: Einfallkern mit geführter Kappe